info@bdoa.de   033123189502

Online Lebensmittel Bestellungen boomen

Kommt jetzt auch „Drone-Delivery“?

Der Online-Lebensmittelhandel ist einer der Gewinner der Corona-Krise. In den vergangenen drei Monaten kauften die Bundesbürger fast doppelt so viel an Nudeln, Fleisch, Obst und Gemüse im Internet wie ein Jahr zuvor. Der Effekt entsteht a) durch gestiegene Anwesenheit aller zuhause verbunden mit dem Wunsch, b) sich da „einmal auch etwas zu gönnen“, c) Kontakte mit anderen Menschen zu reduzieren und d) die massiv gewachsene Vertrautheit mit Internet-Bestellungen aus Branchen wie Textil oder IT/Media Artikeln. Nachdem die Bundesbürger den Online-Lebensmittelhändlern jahrelang die kalte Schulter gezeigt hatten, rennen sie ihnen in Zeiten der Pandemie die Türen ein. Zeitweise mussten mehrere Händler schon Aufnahmestopps für Neukunden verhängen. Neben den Platzhirschen Rewe, Edeka, Aldi & Co. drängen zahlreiche Newcomer auf den Markt.

-> Hier eine Erfindung, die dann ebenfalls zum Einsatz kommen könnte <-

You might be interested in …