info@bdoa.de   033123189502

Commerce Summit 2020

  • Date 01/10/2020
  • Location Hamburg
Alle drei Jahre lädt der Shopsoftware-Hersteller ePages zum Commerce Summit. Auf der Konferenz treffen sich die auf den KMU-Markt spezialisierte E-Commerce-Branche und Online-Händler, um sich über aktuelle Retail-Trends, neue Technologien und Praxiserfahrungen auszutauschen.
Hochkarätige Speaker aus ganz Europa und den USA stellen aktuelle Innovationen im Handel vor und diskutieren in Panels die einhergehenden Veränderungen. Händler geben in Reality-Checks einen Einblick in ihre Arbeit. Dabei geht es im Kern darum, wie kleine Online-Händler und der stationäre Handel im Wettbewerb mit großen Playern bestehen können.
Mit diesem Format ist der Commerce Summit die einzige Konferenz dieser Art für KMUs im deutschsprachigen Raum.

Innovative Technologien für kleine stationäre Händler 

Der Einzelhandel durchläuft derzeit einen gewaltigen und unumkehrbaren Wandel. Kunden erwarten von stationären Geschäften den Komfort, den sie vom Online Shopping kennen. Die Grenzen zwischen online und offline verschwimmen und Kunden wechseln je nach Vorliebe und Situation zwischen den Kanälen. Durch diesen Wandel können kleine Geschäfte ihre Kunden über digitale Kanäle zurückgewinnen. “Der Kunde von heute ist digital vernetzt und hat höhere Ansprüche an das Einkaufserlebnis als noch vor einigen Jahren. Darin liegt großes Potenzial für KMUs”, sagt Johannes F. Sutter, Head of E-Commerce und Omnichannel Sales bei Worldline. “Deshalb ist jetzt genau die richtige Zeit, um online und offline, den eigenen Shop und das Smartphone des Kunden, intelligent zu verknüpfen.” Beim Commerce Summit werden die neuesten Technologien dafür vorgestellt.

Mega-Trend Nachhaltigkeit im Handel

Ein besonderer Fokus liegt 2020 auf dem Thema Nachhaltigkeit und KMUs. Der “Greta-Effekt” führt auch im Handel zu einem veränderten Verbraucherverhalten. “Immer mehr Kunden fragen sich, woher die Produkte eigentlich kommen und ändern ihr Bewusstsein dafür, wo sie kaufen wollen”, sagt ePages-CEO Wilfried Beeck. “Für Online-Händler gewinnt das Thema Nachhaltigkeit deshalb eine besondere Relevanz. Beim Commerce Summit werden wir die wichtigsten Trends und Strategien für Themen wie Produktion, Versand und Retouren diskutieren.”

Mehr Erfolg für Shop-Betreiber

Bei der Konferenz erfahren Händler, wie sie den Erfolg ihres Shops weiter steigern können und in Bereichen wie Marketing, SEO und dem Verkauf auf Marktplätzen die besten Ergebnisse erzielen. In Fallstudien stellen erfolgreiche Händler ihr Geschäft vor und geben praktische Tipps für mehr Umsatz.

Das erwartet Sie beim Commerce Summit

  • Keynotes und Fachvorträge von internationalen Industrieexperten
  • Insights zu Themen wie Omnichannel-Commerce, Marketing und Payment
  • Trends und neue Technologien im stationären Handel
  • Neue Perspektiven für nachhaltigen Handel
  • Networking und ein Entertainment-Abendprogramm
Auf der Website zum Commerce Summit erhalten Sie regelmäßig Infos zum Event, dem Programm und den Speakern.