Schließen

Passwort vergessen?
Cloud Computing. Pc, Tablet und Mobile mit Wolken

Newsübersicht

Cloud Computing

Google wird für die KI-Forschung Rechenleistung zur Verfügung stellen

News: Cloud Computing

1000 TPUs für die Forschung

Google wird für die KI-Forschung Rechenleistung zur Verfügung

Vor gut einem Jahr hat DeepMind - die Google Tochter, die für die Erschaffung diverser KIs regelmäßig durch die Medien geht - seine Systeme auf die Google Software TensorFlow umgestellt. TensorFlow ist eine open source Bibliothek speziell für Anwendungen des maschinellen Lernens, also einer Form von KI.

Google hat nun angekündigt einen Cluster von bis zu 1000 Cloud TPUs für Forscher kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Jede einzelne TPU wird dabei 180 Teraflops Rechenleistung und 64 GB Arbeitsspeicher haben. Zum Ausgleich möchte Google, dass die erzielten Ergebnisse geteilt werden.
Noch ist das Projekt nicht angelaufen. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich hier registrieren.

Zurück